Ein Haustier gibt dem Menschen Halt und bereichert sein Leben. Ob Hund, Katze, Hamster oder Kanarienvogel, sie alle tun der Seele gut. Die Hilfe für die Tiere unserer bedürftigen Menschen erachten wir als Aufgabe unseres Vereins. Wir helfen bedürftigen Menschen, wenn wir sie bei der Haltung ihres Haustieres unterstützen.
Auch wollen wir dann helfen, wenn nach plötzlicher Armut bedürftige Menschen ihr geliebtes Haustier ins Tierheim geben müssten, weil sie es finanziell nicht mehr halten können und dadurch den oft einzigen Lebensinhalt verlieren.

Tierfutter-Verkauf und Tiersprechstunde

Dienstags und Donnerstags – von 11 bis 13 Uhr
• Tierfutter-Verkauf
nur für Grenzenlos-Pass-Inhaber
in der Kolpingstraße 7
Vordergebäude / im Erdgeschoss

(nur für Grenzenlos-Pass Inhaber)

• gespendetes Tierfutter geben wir gratis weiter

• bei zugekauftem Tierfutter berechnen wir 40% unseres Einkaufpreises

Mittwochs von 13 bis 15 Uhr
• Tiersprechstunde
in der Kolpingstraße 7
Vordergebäude / im Erdgeschoss

Sprechstunden finden
mittwochs von 13 – 15 Uhr
(nur mit Voranmeldung) statt.

TERMINE 2022:
24. August – Dr. Steinel = ALLE TERMINE BELEGT

7. September – Dr. Schäfer = ALLE TERMINE BELEGT

21. September TÄ Ettel = TERMINE FREI

5. Oktober – Dr. Plönissen / TÄ Pfeiffer = TERMINE FREI

• 5,- Euro
sind bei der Anmeldung zu hinterlegen.
Diese werden nach dem Termin wieder erstattet.

• Behandlung für max. 2 Tiere
pro Haushalt. Mindestalter der Tiere 2 Jahre. Für Besitzer aus Stadt und Landkreis Aschaffenburg und aus dem Landkreis Miltenberg.

TEAM TIERWOHL

15. September 2021
Erste Tiersprechstunde.

Der behandelnde Tierarzt Dr. Steinel kümmerte sich liebevoll um die Hunde und Katzen.

14. September 2021
Erster Tierfutter-Verkauf

17 Kunden kamen teilweise mit ihren Hunden.