Wir freuen uns jederzeit über gespendete Wolle, Strick-/ Häkelnadeln und Anleitungshefte. Bitte einfach im Café Grenzenlos abgeben.

Unser nächstes Treffen findet am 11.10.2022 statt!

Seit Juni laden wir dienstags Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren zu unserem

• Handarbeits-Treff einmal im Monat von 15 bis 18 Uhr ins
• Café Grenzenlos
in der Frohsinnstraße 10 ein.

• Stricken – Häkeln – alles ist möglich
– Das Material stellt der Verein gratis zur Verfügung
– Selbstverständlich kann eigene Wolle verarbeitet werden

• Bitte vorhandene Strick-/Häkelnadeln unterschiedlicher Stärke mitbringen!

Neue Teilnehmer/Innen sind uns jederzeit willkommen.

20. September 2022
Unser Gruppe wird immer größer! Inzwischen sind es 17 Seniorinnen und 1 Senior (der uns von Anfang an die Treue hält), die begeistert einmal im Monat drei Stunden im Café Grenzlos zusammen sitzen. Es wird viel geredet, man hilft sich beim Stricken, Kaffee getrunken und genascht. „Endlich mal raus, andere Menschen sehen – das reicht schon…“ sagt am Dienstag eine der Teilnehmerinnen. Mit diesem Projekt können wir viele Seniorinnen ein paar Stunden „Raus aus dem Alltag“ holen.

Die ersten Einkaufsnetze sind fertig. Und eins ist schöner als das andere. Hier entstehen nicht nur schöne,  sondern wie in diesem Fall auch durchaus praktische Dinge = Einkaufnetze.

Inzwischen sind zwei weitere Schals fertig geworden. Es kann kalt werden, denn sie sind nicht nur wunderschön – sie halten auch warm.

Beispielabbildung
Wir bedanken uns an dieser Stelle bei BAUMANN-KOMMUNIKATION für die großzügige Woll-, Stricknadel- und Anleitungsheft-Spende! Die Seniorinnen warten begeistert und haben sofort das ein oder andere Wollpaket verarbeitet. Es werden garantiert wunderschöne Einzelstücke entstehen, die wir dann hier zeigen werden.

9. August 2022: Und wieder ist ein „Traum“ von einem Schal fertig geworden. Wunderschön.

Unsere TeilnehmerInnen haben wirklich tolle Ideen. Hier ist ein Deckchen aus verschiedenen Farben / Restgarnen entstanden.

12. Juli 2022: Unser Teilnehmerkreis wird wieder größer! Wir freuen uns natürlich sehr darüber.

Der erste Schal ist fertig! Traumhaft. Bei diesem wundschönen Garn (Mohair und Seide) kein Wunder.

Das erste Kissen ist fast fertig. Wir freuen uns mit der fleissigen Strickerin über das schöne Einzelstück!

Ein großes Dankeschön an Birgit! Unsere StrickerInnen haben sich sehr über diese Spende gefreut.

21. Juni 2022 im Café Grenzenlos:
Glückliche SeniorInnen beim ersten Handarbeits-Treff nach 2 Jahren Corona-Pause.

Wir treffen uns 1x im Monat, immer dienstags von 15 bis 18 Uhr.
21.6. / 12.7. / 9.8. / 20.9. / 11.10. / 15.11. / 13.12.2022

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr wieder bei WOLLMÄDCHEN ASCHAFFENBURG für die großzügige Unterstützung.