Laden...

24. Dezember 2019 – rund 50 Gäste feiern mit uns im Café!

Rund 50 Gäste haben am 24. Dezember in den weihnachtlich geschmückten Räumen des Cafés in der Frohsinnstraße – quasi in „IHREM“ Wohnzimmer, wie von vielen das Café liebevoll genannt wird – den Heiligabend gefeiert. Wem es nicht möglich war, selbständig zu kommen, wurde von einem vom Verein organisierten Taxidienst abgeholt und nach Hause gebracht.

Bei Kerzenschein, liebevoll dekorierten Tischen und funkelnden Kugeln am Weihnachtsbaum wurde die Feier mit Akkordeonmusik eröffnet. Anschließend las der stellvertretende Vereinsvorsitzende Hermann Ammerschläger Weihnachtsgeschichten vor.

Ein köstlicher Duft strömte bereits von der Küche in´s Café, doch bevor das Weihnachtsmenü serviert wurde – Kürbissuppe, Gänsekeule und ein weihnachtliches Dessert – wurde nochmals mit Weihnachtsliedern für eine festliche Stimmung gesorgt.

An diesem Abend wurde nicht nur gut gegessen, es gab auch viele gute Gespräche und manch liebevoller, nachdenklicher Blick zurück: „Wie war das früher, als zu Hause Weihnachten gefeiert wurde? Über welches Geschenk habe ich mich als Kind am meisten gefreut? Und was gab es bei euch am Heiligen Abend zu essen?“ Manchmal wurde es auch ernst – weil das Leben eben nicht nur Freuden bereithält. Aber man war ja in vertrauter Umgebung und bei Menschen, denen es zum Teil ähnlich ergangen war. Da war das Verständnis groß und ein liebevolles Wort, oder gut Rat kam gut an.

Es war ein gelungener, stimmungsvoller Abend für alle.

Einladung!

Wir möchten den Heiligabend mit Ihnen gemeinsam im Café Grenzenlos verbringen. Nach alter Tradition verwöhnen wir Sie mit Gänsekeule, Rotkraut und Klößen. Natürlich ist auch für weihnachtliche Musik gesorgt, sodass wir einen stimmungsvollen Abend miteinander verbringen können.

Bitte beachten: Die Anmeldung ist nur direkt im Café Grenzenlos am 9. und 10. Dezember möglich!

Das Team vom Café Grenzenlos wurde an diesem Abend von ehrenamtlichen Helfern unterstützt.

Gänsekeule mit Rotkohl und Klößen – ein traditionelles, weihnachtliches Essen, das allen hervorragend schmeckte.

Ein Blick in´s festlich geschmückte Café in der Frohsinnstraße.

2020-01-18T11:43:57+00:00