Laden...

„Eins für Grenzenlos“ jetzt bei Rewe in Kleinostheim

Im Rewe-Markt Kleinostheim sind Produkte, die je nach Bedarf des Kaufhaus Grenzenlos wechseln, auf kleinen Plakaten an den Supermarktkassen abgedruckt. Wer dann beispielsweise ein Pfund Mehl spenden möchte, spricht beim Bezahlen der eigenen Waren einfach die Kassiererin darauf an. Diese tippt einen Code ein, das Mehl erscheint auf dem Bon des Kunden, aber natürlich nicht in seinem Einkaufskorb – sondern in einer separaten Bestellung an Rewe. Grenzenlos kann dann nach Absprache alle gespendeten Lebensmittel bei Rewe abholen.

2019-11-17T13:54:14+00:00