Laden...

Exkursion führt ins Kaufhaus Grenzenlos

Eine Exkursion in das Kaufhaus Grenzenlos wurde im Rahmen des Fortbildungskalenders für das soziale Ehrenamt am Montag, 7. Oktober, durchgeführt. Unsere Sozialarbeiterin Marion Forche stellte von 18.30 bis 20 Uhr den Verein und seine Projekte vor. Die kostenfreie Veranstaltung war sehr gut besucht. Wir konnten in den Räumen der Sozialberatung über 20 interessierte Gäste und Sabine Kunkel vom Landratsamt Aschaffenburg begrüßen.
Durch einen interessanten, informativen und kurzweiligen Vortrag wurde allen der Verein mit seinen vier Projekten: Café, Kaufhaus, Sozialberatung und Kindernest näher gebracht. Gerade mit vielen Beispielen aus der Praxis wurde verständlich wie groß zum Teil die Not der Bedürftigen ist. Und wie vielfältig die Hilfe des Vereins angelegt ist. Sei es durch ein warmes Essen im Café, durch kostenlose Beratung in der Sozialberatung, durch die Möglichkeit zum Einkauf im Kaufhaus, durch Ausflüge für Kinder und Senioren und vielem mehr. Vor allen Dingen war interessant zu erfahren, mit welchen Mitteln (Spenden!) der Verein das alles realisiert.

2019-10-08T10:06:19+00:00