In den letzten drei Jahren wurden durch die Aktion „Eins für Grenzenlos“ bereits weit mehr als 500.000 Artikel gespendet! Die Aktion wurde im März 2014 mit der Familie Stenger ins Leben gerufen.
Main-Echo vom 10.11.2017

2019-01-22T13:06:25+00:00